Hinweise zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund II

Es ist wieder soweit: Am kommenden Samstag, den 01. Oktober, trifft RWE zum Familienspieltag an der Hafenstraße auf Borussia Dortmund II.

Zum Familienspieltag ist am Samstag Borussia Dortmund II zu Gast. (Foto: Endberg)

Ab 12.30 Uhr wird rund um das Stadion Essen ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein geboten. Anpfiff der Begegnung ist um 15.30 Uhr.

Das rot-weisse Heimspiel gegen die U23 vom BVB steht ganz im Zeichen der Familie. Der Parkplatz P3 wird am kommenden Heimspieltag kaum wiederzuerkennen sein. Zahlreiche Attraktionen für RWE-Fans egal welchen Alters bieten am Samstag auch abseits der 90 Fußballminuten auf dem grünen Rasen beste Unterhaltung. So warten u. a. eine Hüpfburg des rot-weissen Partners Allbau, eine Dartscheibe von Ritterfun, ein Schusskraftmesser der AOK, der rot-weisse Soccercourt, das WAZ-Redaktionsmobil mit Fotoaktion, ein Tischkicker der Jugendhilfe sowie eine Autogrammstunde mit einigen Spielern der Mannschaft von Rot-Weiss Essen auf die Besucher des Stadion Essen.

Aufgrund dieser außergewöhnlichen Parkplatznutzung ist die Anzahl der Parkplätze für diesen Bereich stark begrenzt. Somit können Parkausweise für den Parkplatz P2/P3 zu diesem Spiel nicht angeboten werden.

Die Infokasse befindet sich am Spieltag wie gewohnt im Kassenhäuschen W3. Zudem ist in diesem Kassenhäuschen W3 unsere Online-Kasse im Einsatz, die es ermöglicht, auch am Spieltag platzgenaue Tickets auszuwählen. Für alle Bereiche sind noch Restkarten erhältlich. Die Ausgabe der kurzen fuffzehn erfolgt am Spieltag kostenlos an allen geöffneten Kassenhäuschen.

Der Gästeblock G3 wird geöffnet, sodass aufgrund der Fantrennung der äußere und innere Stadionumlauf geschlossen bleiben. Gästefans gelangen ausschließlich über den Eingang „Sulterkamp“ zu ihren Plätzen auf der Gottschalktribüne.

Der rot-weisse Fanshop öffnet am Samstag um 12.30 Uhr. Nach dem Spiel bleibt er für RWE-Fans noch ca. 30 Minuten geöffnet.

Der Familienspieltag am Stadion Essen beginnt am Samstag um 12.30 Uhr mit dem Rahmenprogramm für die ganze Familie. Anpfiff zum Regionalligaspiel gegen Borussia Dortmund II ist um 15.30 Uhr. Die rot-weisse Heimspielstätte öffnet 90 Minuten vor Anpfiff.