Maschinenbau Schadowski GmbH bekennt Farbe

Maschinenbau Schadowski ist seit dieser Saison rot-weisser Hauptsponsor. (Foto: RWE)

Ebenfalls seit dieser Saison mit an Bord ist die Maschinenbau Schadowski GmbH. Als Hauptsponsor unterstützen Sie den Traditionsverein von der Hafenstraße. Im Stadion selbst ist das noch junge Unternehmen zudem durch die markanten Mundlöcher auf der Rahn-Tribüne nicht zu übersehen.

Als langjähriger Fan von Rot-Weiss Essen verfolgt Peter Schadowski natürlich auch das Vereinsgeschehen: „Ich bin davon überzeugt, dass der neue Weg schwer,
aber richtig, ist. Deshalb möchte ich meinen Teil so gut wie es geht dazu beitragen, dass der Erfolg zur Hafenstraße zurückkehrt. Als gebürtiger Vogelheimer gibt es für mich keinen anderen Verein. Mein Vater hat mich immer mitgenommen zu den Roten, das prägt, auch noch wenn man in jungen Jahren am Rande der verbotenen Stadt zieht und Außenseiter ist.“ Daher war es für ihn auch keine Frage, Rot-Weiss Essen wieder das Vertrauen zu schenken und den Verein auf seinem Weg zu unterstützen.

Auch Oliver Wegmann, Sponsoring & Vertrieb bei Rot-Weiss Essen freut sich besonders über diese Partnerschaft: „Gerade Maschinenbau Schadowski ist ein Musterbeispiel, dass sich langfristiges und kontinuierliches Arbeiten irgendwann auszahlt. Peter Schadowski hat nach der Insolvenz für eine gewisse Zeit den Bezug zum Verein etwas verloren und die Ereignisse an der Hafenstrasse genau beobachtet. Durch nachhaltiges Handeln des Vereins auf allen Ebenen, gewinnen wir allerdings nach und nach bei ehemaligen Förderern des Vereins Vertrauen zurück. Da dies bei Maschinenbau Schadowski ähnlich war, bin ich sehr glücklich und stolz über diese Kooperation.“

Über die Maschinenbau Schadowski GmbH:
Die Maschinenbau Schadowski GmbH wurde Anfang 2013 gegründet. Peter Schadowski kann dabei auf über  25 Jahre Berufserfahrung zurückblicken. Unterstützung bekommt er bei der Unternehmensführung von seinem Vater, der bereits 53 Jahre in der Branche tätig ist. Auf Grund der langjährigen Erfahrung verfügt Maschinenbau Schadowski über umfangreiche Kenntnisse im Bereich der Maschinenherstellung und Transporttechnik in der Lebensmittel verarbeitenden Industrie.

Durch 3D- Simulation werden Lösungsmöglichkeiten visualisiert und innovative Entwicklungen auf höchstem technischen Niveau greifbar gemacht. Komplexe Aufgaben werden auf die unterschiedlichen und individuellen Projektanforderungen des Kunden optimal abgestimmt. Die Dienstleistungen umfassen dabei Lohnfertigung von Dreh-Frästeilen, Blechbearbeitung, Schweißarbeiten in Stahl, Edelstahl und Aluminium, Montage- und Wartungsarbeiten sowie die komplette Automatisierung (Elektrokonstruktion, Schaltplanerstellung und Dokumentation, Schaltschrankbau, Erstellung von SPS-Software, Visualisierungen, Inbetriebnahmen, Schulung und Service) eines Unternehmens.