Organisatorische Hinweise zum Spiel gegen den SV Rödinghausen

Am Freitag treffen die Rot-Weissen an der Hafenstraße um 19.30 Uhr auf den SV Rödinghausen. (Foto: Endberg)

Am Freitag, den 2. September, trifft Rot-Weiss Essen an der heimischen Hafenstraße auf den SV Rödinghausen. Anpfiff der Begegnung ist um 19.30 Uhr im Stadion Essen.

Die Stadiontore werden 90 Minuten vor Anpfiff geöffnet. Die Infokasse befindet sich am Spieltag im Kassenhäuschen W1-W3. Dort steht auch eine Online-Kasse zur Verfügung, die im Sitzplatzbereich eine platzgenaue Ticketauswahl ermöglicht.

Die Gottschalk-Tribüne (Gästetribüne) wird zum Spiel gegen den SV Rödinghausen geöffnet, sodass der innere und äußere Stadionumlauf geschlossen bleiben. Gästefans gelangen über den Eingang „Sulterkamp“ zu ihren Plätzen.

Die Ausgabe der kurzen fuffzehn erfolgt am Spieltag kostenlos an allen geöffneten Kassenhäuschen. Parkausweise sind am Spieltag ab 18.00 Uhr ausschließlich beim rot-weissen „Georg-Melches“-Partner (Hauptsponsor) MHL an der Hafenstraße 215 zum Preis von 7,00 € erhältlich.

An der Ecke von der WAZ-Westkurve und der Sparkassen-Tribüne informiert die Fan- und Förderabteilung von Rot-Weiss Essen mit einem Stand über anstehende Aktivitäten.

Der rot-weisse Fanshop ist von 18.00 bis 19.30 Uhr geöffnet, sowie ab Abpfiff bis ca. 45 Minuten nach Spielende.