RWE auf dem Weihnachtsmarkt

Spieler helfen in der rot-weissen Herzenshütte

Auch in diesem Jahr schreiben Spieler von RWE wieder Autogramme auf dem Weihnachtsmarkt.

Der Platz unter dem Weihnachtsbaum will gefüllt werden, da kommt die rot-weisse Herzenshütte auf dem Essener Weihnachtsmarkt gerade recht. Pünktlich zum 1. Advent bezieht der Traditionsverein von der Hafenstraße für vier Tage sein Quartier in der Innenstadt. Dort trifft man nicht nur auf zahlreiche rot-weisse Geschenkideen, sondern auch auf den ein oder anderen Spieler von RWE.

Am Montag schauen Torwart Marcel Lenz und Cedric Harenbrock von 13.30 Uhr bis 14.30 Uhr in der Herzenshütte vorbei. Zwei Tage später helfen Dennis Malura und Jan-Steffen Meier von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr am rot-weissen Stand. Während dieser Zeiten stehen die Spieler natürlich auch für Autogramm- und Fotowünsche zur Verfügung.