Rückrunden-Dauerkarte sichern!

Rückrunden-Dauerkarte – Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen wird ab dem 30. November Regionalliga-Dauerkarten für die Rückrunde der Saison 2021/2022 im Sitzplatz-Bereich anbieten. Die ab dem Bonn-Heimspiel (10.12, 19.30 Uhr) gültige Stammkarte gibt es exklusiv im Fanshop an der Hafenstraße.

Auch wenn Rot-Weiss Tabellenführer ist,  an der Spitze des Klassements geht es eng umher. Preußen Münster, Wuppertal (WSV), Fortuna Köln und RW Oberhausen – sie alle sind in Schlagdistanz. Um auch im Sommer die Nase vorn zu behalten und das große Ziel gemeinsam mit Fans und Stadt zu erreichen, benötigt Rot-Weiss Essen allen Rückenwind und somit alle Kraft von den Tribünen, um die ausstehenden wichtigen Heimspiele – darunter direkte Duelle gegen die Preußen und den WSV – für sich zu entscheiden. Insgesamt stehen inklusive des Hafenstraßen-Jahresabschlusses gegen den Bonner SC (BSC) noch zehn Aufeinandertreffen im „Stadion an der Hafenstraße“ aus.

Dauerkarten für die WAZ-Westkurve werden wegen den nach wie vor bestehenden Kapazitätseinschränkungen nicht erhältlich sein. Rot-Weiss Essen weist ausdrücklich darauf hin, dass Heimspiele an der Hafenstraße nach der aktuell gültigen Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) unter der 2G-Regelung stattfinden.

Auch nach dem Heim-Jahresabschluss am 10. Dezember wird Rot-Weiss Essen Rückrunden-Dauerkarten für die ausstehenden neun Ligapartien anbieten. Abzüglich der Kosten der BSC-Partien werden die Tickets für die Heim-Regionalliga-Restrunde ab Dienstag, dem 14. Dezember im Fanshop an der Hafenstraße zu erwerben sein.​

Die Preise der Rückrunden-Dauerkarten im Überblick:

Rückrunden-Dauerkarte – Rot-Weiss Essen