Breilmanns Wiese: Nachwuchsteams überzeugen am Wochenende

U14 ist beim Topturnier nur im Elfmeterschießen zu stoppen, überzeugende Siege für U15 und U11

Ein weiteres erfolgreiches Wochenende für die rot-weisse Jugend (Foto: RWE)

U15: NEC Nijmegen – RWE 0:9

Das Regionalligateam von Chef-Trainer Udo Platzer war vergangene Woche im niederländischen Nijmegen zu Gast. Gegen die Jugendmannschaft des niederländischen Zweitligisten überzeugten die Rot-Weissen auf ganzer Spur und dominierten den internationalen Vergleich in allen Belangen. Eine sehr konzentrierte Mannschaftsleistung über die gesamte Spielzeit führte letztendlich zu einem auch in der Höhe verdienten 9:0 Kantersieg. Weiter geht es für die U15 am nächsten Freitag mit einem Testspiel gegen die U16 des VfB Hüls.

U14: 4. Platz beim Turnier in Vreden

Bei einem hochkarätig besetzten Turnier in Vreden blieb die rot-weisse U14 von Trainer Babi Lusaka in allen sechs Partien nach der regulären Spielzeit ungeschlagen. Nachdem die Rot-Weissen in der Vorrunde mit 1:0 gegen den Reviernachbarn Schalke 04 und den SC Paderborn gewannen und die Partien gegen den Nachwuchs des Bundesligisten Werder Bremen sowie gegen die ältere U15 von SuS Stadtlohn torlos mit 0:0 endeten, zog das Team verdient als Gruppenzweiter ins Halbfinale ein. Insbesondere in der Defensive zeigten die jungen Nachwuchsspieler eine starke Leistung, weshalb man ohne Gegentreffer blieb. Im Halbfinale traf die U14 dann mit Borussia Mönchengladbach auf einen weiteren Bundesligaverein. Sehr unglücklich zog man erst im Elfmeterschießen den Kürzeren. Leider wiederholte sich dies auch im Spiel um Platz 3, wo es zum zweiten Spiel gegen Bremen kam und die rot-weisse U14 verlor mit 3:4 nach Elfmetern. Insgesamt zeigte die Mannschaft über alle Spiele hinweg einen überzeugenden Gesamtauftritt.

U11: ESG 99/06 U12 – RWE 1:4

Am letzten Samstag kam es für die rot-weisse U11 zum Stadtduell gegen die U12 der ESG 99/06. Die Mannschaft von Chef-Trainer Marcel Rosbach behauptete sich gegen Gegenspieler, die ein Jahr älter und körperlich überlegen waren, sehr gut und fuhr einen verdienten und souveränen 4:1 Auswärtssieg ein. Das komplette Team zeigte im Testspiel eine gute sowie geschlossene Leistung. Am nächsten Samstag spielt die U11 wieder gegen ein U12-Team und ist beim SV Rödinghausen zu Gast.