Tageskarten

Tageskarten – Rot-Weiss Essen

Hinweise zum vorverkauf

Tickets für Heimspiele von Rot-Weiss Essen können sowohl im Vorverkauf als auch – nach Verfügbarkeit – an den Spieltags-Tageskassen erworben werden. Der Vorverkauf läuft über den Ticketschalter am Fanshop an der Hafenstraße, den Online-Ticketshop sowie weiteren externen Vorverkaufsstellen. Rot-Weiss Essen empfiehlt seinen Fans grundsätzlich, den Vorverkauf zu nutzen, um Wartezeiten an der Tageskasse zu vermeiden und keinen Tageskassenzuschlag zahlen zu müssen. Zudem beinhalten Tickets, die im Vorverkauf erworben wurden, schon auf der Anreise zum Spiel die kostenlose Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel (VRR 2. Klasse).

Rot-Weiss Essen bietet für Liga-Heimspiele, sofern möglich, eine exklusive Vorkaufsphase für Vereinsmitglieder an. Diese startet in der Regel zwei Tage vor dem freien Vorverkauf ausschließlich über den Online-Ticketshop.


Tageskassen öffnen am Spieltag in der Regel 90 Minuten vor Anpfiff. Verkauft wird über die Kassenhäuschen am Stadion an der Hafenstraße. An den Kassenhäuschen sind mit Ausnahme der Infokasse W1-W3 lediglich Tickets für die dahinter befindliche Tribüne erhältlich. So können beispielsweise im Kassenhäuschen R2 ausschließlich Tickets für die Rahn-Tribüne erworben werden, während am Ticketschalter am Fanshop nur Tickets für die Sparkassen-Tribüne erhältlich sind.


Das Kassenhäuschen W1-W3 dient am Spieltag als Infokasse. Hier können Sitzplatz-Tickets per Online-Kasse platzgenau für alle Tribünen im Stadion gebucht werden. Kindertickets sind aus organisatorischen Gründen ausschließlich an der Online-Kasse und damit am Kassenhäuschen W1-W3 erhältlich. Familienkarten für den Familienblock E4 (Sparkassentribüne) sind im Vorverkauf ausschließlich über den Ticketschalter am Fanshop an der Hafenstraße sowie am Spieltag an den Kassenhäuschen am Fanshop zu erwerben.

Tageskarten – Rot-Weiss Essen