9. Oktober 2010

U 17: Wiechert trifft beim 1:1 in Wattenscheid

Die U 17 von Rot-Weiss Essen kam am 7. Spieltag in der B-Junioren-Bundesliga, Staffel West, bei der SG Wattenscheid zu einem 1:1 (1:1) und blieb zum vierten Mal in Folge ungeschlagen. Den 0:1-Rückstand durch Christoph Kurek (35.) glich Essens Cedrik Wiechert (39.) mit einem direkt verwandelten Freistoß aus. „Mit dem Punkt können wir nicht zufrieden sein. Wir haben zu passiv und überheblich gespielt“, sagte RWE-Trainer Marco Rudnik. Durch das Remis rangieren die Rot-Weissen weiter im Mittelfeld der Tabelle. Für die U 17 geht es erst Sonntag (24. Oktober) ab 11.00 Uhr gegen Borussia Dortmund weiter.