4. April 2013

Hinweise zum Heimspiel gegen Schalke 04 II

Am kommenden Samstag, 6. April kommt es im Stadion Essen im Topspiel der Regionalliga West zum Duell zwischen Rot-Weiss Essen und Schalke 04 II. Ab 14.00 Uhr möchte die Elf von Waldemar Wrobel nach drei sieglosen Spielen endlich wieder drei Punkte einfahren.

Die Bereiche R3-R5 sind für die Begegnung an der Hafenstraße bereits ausverkauft, damit sind keine Stehplatzkarten mehr zu erwerben. Tickets für Rollstuhlfahrer sind nur noch in begrenztem Maße erhältlich.

Wie bei der Partie gegen Fortuna Köln ist der äußere Stadionring am Samstag aufgrund der Gästefantrennung geschlossen. Daher ist es nicht möglich, über den Weg hinter der Gottschalk-Tribüne auf die gegenüberliegende Seite zu gelangen. Die Sparkassen-Tribüne und der Infostand/Kassenhaus G1/G2 sind über die Zuwegung von der Hafenstraße (zwischen altem Parkplatz „P2“ und Bahnschienen) zu erreichen.

Behindertenparkplätze stehen in begrenzter Anzahl auf dem Parkplatz P4 zur Verfügung. Der Parkplatz P1a kann aufgrund der Baustellensituation nicht mehr genutzt werden.

Inhaber einer Karte für die Bereiche E1-E4 der Sparkassentribüne kommen nur über den Eingang Ecke Sparkassentribüne – baldige „Alte Westkurve“ (E1) zu ihren Plätzen. Zur Rahn-Tribüne gelangt man über den Weg hinter der ehemaligen Nordtribüne des Georg-Melches-Stadions. Die Gästefans erreichen ihre Plätze über den Sulterkamp.

Anstoß der Partie ist am Samstag um 14.00 Uhr im Stadion Essen, das Stadion öffnet wie immer 90 Minuten vor Anpfiff.

An den Kassenhäuschen G1/G2, sowie R3-R5 werden am Spieltag Sonderkassen für die kommende Auswärtspartie am Samstag, 13. April gegen den SC Wiedenbrück eingerichtet. Dort sind die Tickets zu folgenden Preisen, inklusive Vorverkaufsgebühr zu erwerben:

SC Wiederbrück – RWE (Samstag, 13. April, 14.00 Uhr, Jahnstadion):

Sitzplatz:   13,00 €
Stehplatz Vollzahler:   8,50 €
Stehplatz ermäßigt:    5,50 €