6. Juni 2013

Viva la Zwote – Aufstieg zum Greifen nah

Am kommenden Sonntag kann die rot-weisse U23 ihre tolle Saison krönen und aus eigener Kraft in die Oberliga aufsteigen. Durch den 5:1 Sieg am vergangenen Wochenende gegen Arminia Klosterhardt und der gleichzeitigen Punkteteilung des ärgsten Konkurrenten ESC Rellinghausen ist die Meisterschaft der Landesliga Gruppe 1 zum Greifen nah.

Voraussetzung dafür wäre allerdings ein Sieg gegen den ASV Wuppertal am nächsten Wochenende oder zumindest ein Unentschieden, sollte Rellinghausen das eigene Spiel nicht mit mehr als zwei Toren Unterschied gewinnen. Dementsprechend motiviert ist die rot-weisse Elf von Trainer Holger Stemmann, dem sein Team mit dem Aufstieg einen gelungenen Abschied bescheren könnte, schließlich verlässt Stemmann den Verein nach anderthalb Jahren zur kommenden Saison.

Anstoß der Begegnung zwischen ASV Wuppertal und Rot-Weiss Essen ist am kommenden Sonntag um 15.00 Uhr auf der Sportanlage Gelber Sprung in der Wuppertaler Winchenbachstraße. Der rot-weisse Nachwuchs hofft dabei natürlich auf zahlreiche Unterstützung.