21. Juni 2013

Auch M. Sander Transporte, Böttcher & Thorant sowie Jürgen Groß werden rot-weisse Hauptsponsoren

Die Anzahl der Unternehmen und Personen die sich als Hauptsponsoren an der Aktion „ESSEN: Meine Stadt = Rot-Weiss“ beteiligen steigt täglich an. So kann der Verein sich heute wieder über drei neue „Georg-Melches Partner“ für die kommende Saison freuen. Als offizielle Hauptsponsoren unterstützen den RWE in der Regionalliga Saison 2013/14 ab sofort auch der langjährige und treue Partner M. Sander Transporte, die Steuerberaterkanzlei Böttcher & Thorant sowie die Privatperson Jürgen Groß.

In der kommenden Saison werden sich Unternehmen aller Branchen auf unserer Brust versammeln. Vom Transportunternehmen bis hin zur Kanzlei für Steuerberatung sind so ziemlich alle Branchen vertreten, die im Essener Stadtgebiet und darüber hinaus angesiedelt sind. Es ist gut zu wissen, dass RWE für Unternehmen aller Art eine derart attraktive Plattform darstellt. Mit Jürgen Groß haben wir nun sogar eine Privatperson als Hauptsponsor gewinnen können“, erklärt Dr. Michael Welling, 1. Vorsitzender des rot-weissen Traditionsvereins.

Über M. Sander Transporte

‚Allzeit bereit, ob nachts oder tagsüber‘ – das ist das Motto von M. Sander Transporte. Mit langjähriger Erfahrung im Transportwesen weiß das Unternehmen, worauf es ankommt: Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität. Kunden wissen, dass sie sich auch morgen noch auf M. Sander Transporte verlassen können.

M. Sander Transporte…Der Bringer… ist der Service-Partner Nummer 1 beim Transporter- und LKW-Verleih. Nur dort bekommen Sie mehr für Ihr Geld. Denn in den Preisen ist ein Fahrer für die Fahrzeuge bereits enthalten. Mit rund 40 Fahrzeugen, vom Sprinter bis zum 12,5-Tonner, ist für jede Transport-Herausforderung gesorgt.

Ihre Vorteile liegen auf der Hand: Keine aufwändige An- und Abfahrt zum Fahrzeugverleih, denn M. Sander Transporte kommt direkt zu Ihnen! Das spart Zeit, Geld und Nerven! Die Flexibilität des Unternehmens erspart Ihnen langfristige Vorbestellungen. Da die Fahrzeuge für den Tageseinsatz noch nicht verplant sind, stehen sie für spontane Aufträge bereit
Profitieren Sie von 40 Jahren Erfahrung im Transportwesen!

Über die Steuerberater Böttcher & Thorant

Die Kanzlei für Steuer- und Wirtschaftsberatung Böttcher & Thorant hat die Philosophie einer ganzheitlichen Beratung ihrer Mandanten in allen steuerlichen und wirtschaftlichen Angelegenheiten. Dabei ist der Maßstab ihrer gesamten Tätigkeit die dauerhafte Zufriedenheit und der wirtschaftliche Erfolg der Mandanten.
Vom Standort in Dorsten-Wulfen sowie von einer Niederlassung in Essen aus werden Mandanten innerhalb und außerhalb der Region gleichermaßen intensiv betreut. Für die Bereitstellung von effizienten Dienstleistungen wurde die Kanzlei mit modernster Hard-und Software ausgestattet. Dadurch sind kurze Bearbeitungszeiten und eine unkomplizierte und praxisnahe Abwicklung gewährleistet. Durch diese praxisgerechte Umsetzung schafft die Kanzlei Böttcher & Thorant einen großen Mehrwert für ihre Mandanten.

Über Jürgen Groß

Mit Jürgen Groß kann Rot-Weiss Essen stolz die erste Privatperson präsentieren, die ab der nächsten Regionalliga Saison Hauptsponsor von RWE sein wird. Der 62-jährige ist bereits langjähriges Mitglied bei Rot-Weiss Essen und war von der Aktion „ESSEN: Meine Stadt = Rot-Weiss“ sofort fasziniert. Mit dem Entschluss den RWE ab der nächsten Saison als „Georg-Melches Partner“ zu unterstützen, erhält Jürgen Groß als Privatperson genau dieselben Rechte, wie alle anderen an der Aktion beteiligten Unternehmen.

Die Aktion „ESSEN: Meine Stadt = Rot-Weiss“

Als offizieller „Hauptsponsor von Rot-Weiss Essen“ genießen M. Sander Transporte, Böttcher & Thorant sowie Jürgen Groß eine Vielzahl werblicher Rechte. So erscheinen auch diese Unternehmen und die Privatperson Jürgen Groß mit ihrem Firmenschriftzug bzw. Namen auf dem Trikot der Regionalliga-Mannschaft, deren Brust die Sparkasse Essen speziell für diese Aktion zur Verfügung stellte. Gemeinsam ergeben die kleingedruckten Namen aller Hauptsponsoren die Buchstaben zum Namenszug ‚ESSEN‘, sodass neben RWE auch die Trikotpartner ihre Bindung zur Ruhrmetropole auf dem rot-weissen Shirt zeigen können. Zudem erhält jeder Hauptsponsor die Möglichkeit sich individualisierte Trikots mit seinem eigenen Firmenlogo oder Namen auf der Brust anfertigen zu lassen und diese selbstständig zu distribuieren.