22. Juni 2013

Kerim Avci verlässt die Hafenstraße

RWE-Mittelfeldspieler Kerim Avci wechselt zur kommenden Saison 2013/14 zu Kayseri Erciyesspor in die Türkei. Der Aufsteiger in die Süper Lig hat sich mit dem Verein von der Hafenstraße über einen Wechsel des Mittelfeldspielers geeinigt und die damit verbunden Rahmenbedingungen erfüllt. Über die konkreten Transfermodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

"Es ist natürlich sehr schade, dass Kerim uns verlässt. Letztendlich haben wir aber seinem Wunsch entsprochen, die ihm gebotene sportliche Herausforderung in der ersten türkischen Liga anzunehmen. Wir danken ihm für die sehr gute Zusammenarbeit und seinen Einsatz für Rot-Weiss Essen in den vergangenen fünf Jahren und wünschen ihm für seinen zukünftigen Weg alles Gute und viel Erfolg", so der sportliche Leiter Damian Jamro zum Abgang des 23jährigen Deutsch-Türken.

Avci bestritt seit 2008 für die U23 und erste Mannschaft von Rot-Weiss Essen insgesamt 140 Spiele und erzielte dabei 29 Tore.