28. Juni 2013

„DERBY“: 3:1 für Rot-Weiss nach Tag 1

Am heutigen Freitagnachmittag war es soweit: Um Punkt 16.00 Uhr ertönte der Anpfiff zu „DAS DERBY“ an der Essener Seumannstraße. Drei Tage Fußball pur, drei Tage Rot-Weiss gegen Schwarz-Weiß, drei Tage Derby! In insgesamt 12 Duellen – von der U10 bis zu den Traditionsmannschaften – ermitteln die beiden Lokalrivalen ihren Derbysieger.

Den Auftakt machten die U11-Auswahlen der beiden Klubs. Über die 2x 30 Minuten zeigte sich dabei gleich recht deutlich, was die Besonderheit von Derbies ausmacht: Großer Einsatz, Kampf von der ersten bis zur letzten Minute und, dass Derbies mitunter besonderen Gesetzen unterliegen. So tat sich die vor der Partie klar favorisierte rot-weisse U11 gegen ihr schwarz-weißes Pendant zunächst unerwartet schwer, konnte sich nach 60 Minuten letztendlich aber denkbar knapp mit 2:1 durchsetzen. "Mit der Einstellung der Jungs war ich phasenweise gar nicht zufrieden", resümierte RWE-Jugendkoordinator Andreas Winkler selbstkritisch die erste der 12 Begegnungen und zeigte dabei zugleich, wie ernst die Rot-Weissen "DAS DERBY" nehmen.

Worte, die ihre Wirkung in der Folge offensichtlich nicht verfehlt hatten: 6:0 hieß es nach der darauf folgenden zweiten Partie der U12-Teams aus Sicht der Rot-Weissen. Die U14 konnte mit einem insgesamt ungefährdeten 3:1-Erfolg in der Gesamtwertung sogar auf 3:0 erhöhen, beovr das letzte Duell des Abends für die erste Überraschung und den ersten ETB-Punktgewinn sorgte. Gegen defensiv außerordentlich kompakt und offensiv nicht minder effiziente Gäste musste sich die rot-weisse U17-Bundesligamannschaft gegen ihre klassentieferen Kontrahenten 2:1 geschlagen geben.

Mit einer 3:1-Führung in der Gesamtwertung nach dem "ersten Drittel" geht Rot-Weiss gegen Schwarz-Weiß in den morgigen zweiten "DERBY"-Tag. Ab 10.00 Uhr treffen im Stadion Uhlenkrug die U13-, U15-, U23- und U19-Teams aufeinander, bevor es am Sonntag im Stadion Essen schließlich zu den finalen Duellen der U16-, Traditions-, U10- und ersten Mannschaften kommt.

Der weitere "DERBY"-Spielplan im Überblick:

Samstag, 29. Juni
(Stadion Uhlenkrug)

10.00 Uhr U13 (2×25 min)
11.15 Uhr U15 (2×35 min)
13.00 Uhr U23 (2×45 min)
15.00 Uhr U19 (2×45 min)

Sonntag, 30. Juni
(Stadion Essen)

10.00 Uhr U16 (2×40 min)
12.00 Uhr Traditionsmannschaften (2×35 min)
13.45 Uhr U10 (2×25 min)
15.00 Uhr 1. Mannschaft (2×45 min)