1. Juli 2013

Vorbereitung: Steele-Test findet am Sachsenring statt

„ESSEN: Meine Stadt = Rot-Weiss“ lautet das rot-weisse Motto zur neuen Saison 2013/14. Mit den daran angeschlossenen geplanten Aktivitäten und Maßnahmen will Rot-Weiss Essen den Fokus in der kommenden Spielzeit auf eine verstärkte Präsenz der rot-weissen Farben im Stadtgebiet legen.

„ESSEN: Meine Stadt = Rot-Weiss“ heißt es auch bereits am Mittwoch, 03. Juli, wenn der
Regionalliga-Kader von der Hafenstraße sein zweites Testspiel im Rahmen der begonnen
Saisonvorbereitung gegen die SpVgg. Steele 09/13 bestreitet. Austragungsort der Partie ist
die Bezirkssportanlage Oststadt (Sachsenring 163), der Anstoß erfolgt um 19.00 Uhr.

Am darauffolgenden Samstag, 06. Juli, kommt es zum „Nachholspiel“ des am vergangenen
Samstag sprichwörtlich ins Wasser gefallenen Freundschaftsspiels beim Oberligisten VfL
Rhede.

Hierfür bietet der RWE-Fanshop an der Hafenstraße noch bis einschließlich Freitag,
05. Juli, Eintrittskarten zu folgenden Preisen an:
Erwachsene: 8,00 Euro
Frauen, Rentner, Schwerbehinderte, Jugendliche, Schüler und Studenten: 4,00 Euro

Bereits im Vorfeld der Spielabsage erworbene Eintrittskarten behalten für den Nachholtermin
ihre Gültigkeit.