8. Juli 2013

Jetzt Dauerkarte sichern: ab sofort im freien Verkauf

Die rot-weisse Dauerkarte ist wie in jedem Jahr ein begehrtes Gut. Nach den ersten drei Verkaufsphasen für Dauerkarteninhaber der vergangenen Saison sowie die rot-weissen Bekenner gelangt das Hafenstraßen-Abo auf 19 rot-weisse Heimspiele ab sofort in den freien Verkauf im RWE-Fanshop.

Es wird keine normale Saison für den Verein von der Hafenstraße. Nach 19 Jahren kann RWE in der Spielzeit 2013/2014 endlich wieder vor vier Tribünen antreten. Durch die Fertigstellung der neuen Stehplatztribüne „Alte West“ steht den RWE-Fans eine reine Stehplatztribüne zur Verfügung. Die „Stimmungsblöcke“ werden sich daher in der kommenden Saison voraussichtlich von der Rahn- auf die Alte Westtribüne verlagern und durch die besondere Lage hinter dem Tor für eine noch intensivere Atmosphäre an der Hafenstraße sorgen. Auch die Mannschaft verspricht sich einiges von der neuen Stehplatztribüne.

So ist sich Verteidiger Vincent Wagner sicher: „Die Stimmung wird dann noch besser, weil wir dann wieder auf unsere Fankurve zu spielen können. Das wird uns und unsere Fans denke ich noch einmal zusätzlich motivieren.“

Das Stadion Essen übertrifft mit einem Zuschauerschnitt von 8.019 Zuschauern sogar zahlreiche Zweit- und Drittligisten und ist von der Stimmung neugebauten Fußballtempel bereits bundesligareif. Wer die berühmte Hafenstraßenstimmung in der kommenden Saison regelmäßig erleben möchte, kann sich im Fanshop an der Hafenstraße seine Dauerkarte sichern. Nach Ende der Reservierungsphase für Dauerkarteninhaber der vergangenen Saison sowie für Mitglieder gelangt die Dauerkarte ab Montag, den 8. Juli in den freien Verkauf. Weitere Informationen zur rot-weissen Dauerkarte gibt es hier.