16. Juli 2013

Endlich vier Tribünen: Werder weiht „Alte West“ ein

Der Countdown läuft: Nicht mehr lange hin ist es zur rot-weissen Einweihung der vierten Tribüne und des fertigen Stadion Essen.

Unter dem Motto „A Tribute to Otto Rehhagel“ trifft Rot-Weiss Essen am 06. August auf keinen geringeren Gegner als Werder Bremen. Bereits 4.500 Fußballfreunde haben sich ein Ticket für den historischen Fußball-Moment gesichert.

Ein freundschaftliches Aufeinandertreffen, welches vor allem Erinnerungen ans Pokalfinale 1994 in Berlin weckt. "Das wird ein Fußballfest an der Hafenstraße, wenn sich die beiden Mannschaften erneut in die Essener Geschichtsbücher eintragen", freut sich RWE-Geschäftsführer Michael Welling auf die Einweihungspartie.