5. Dezember 2013

Hebt die Hände, hisst die Fahnen! FFA organisiert Fahnenmaltag im Januar

Für die trüben Wintermonate plant die FFA einen Fahnenmaltag und lädt dazu alle interessierten RWE-Fans ein, gemeinsam Fahnen, Doppelhalter, Schals und dergleichen zu erstellen und damit für ein bunteres und optisch anspruchsvolleres Stadion zu sorgen.

Am Samstag, den 11. Januar treffen sich alle interessierten Rot-Weissen in den Räumlichkeiten der Ultras Essen in Essen Steele (genaue Adresse wird bei der Anmeldung bekanntgegeben). Die Veranstaltung ist kostenlos. Farben, Stoffe und sonstiges Equipment stellt die FFA zur Verfügung. Für das leibliche Wohl sorgt die FFA gegen ein kleines Entgelt, um die entstandenen Kosten zu decken. Wer gerne eigene Motivvorschläge umsetzen möchte, kann diese gerne vorab per Mail an die FFA übersenden. Die fertigen Fahnen, Doppelthalter oder Schals können die Teilnehmer nach der Veranstaltung mitnehmen.

Anmeldungen sind bis zum 04.Januar 2014 per Mail an ffa@rot-weiss-essen.de oder über den FFA-Stand bei Heimspielen möglich.