17. Januar 2014

Heimspiel gegen Wiedenbrück verlegt – Spieltage 24 – 30 terminiert

Der rot-weisse Heimauftakt im Fußballjahr 2014 wird verlegt. Die Begegnung gegen den SC Wiedenbrück findet demnach einen Tag früher als geplant am Freitag, den 31. Januar statt.

Eine Woche nach dem Nachholspiel gegen Viktoria Köln am 25. Januar im Sportpark Höhenberg bestreiten die Rot-Weissen ihr erstes Heimspiel des neuen Kalenderjahres. Die Partie zum 21. Spieltag der Regionalliga West gegen den abstiegsbedrohten Sportclub aus Wiedenbrück wird am Freitag, den 31. Januar um 19.30 Uhr im Stadion Essen ausgetragen. Tickets für die Begegnung sind in allen bekannten Vorverkaufsstellen, online und im Fanshop an der Hafenstraße zu erwerben.

Zudem hat der Westfälische Fußball- und Leichtathletikverband (WFLV) die Spieltage 24 bis 30 terminiert. Neben den Spielen am Dienstag, den 25. März gegen die Zweitvertretung des FC Schalke 04 sowie am Sonntag, den 30. März gegen Fortuna Köln beschert die Ansetzung des Verbands den Rot-Weissen ausschließlich Samstagsspiele.

Die Terminierung der rot-weissen Spieltage 24 – 30 im Überblick:

24. Spieltag:
Samstag, 22. Februar 2014, 14.00 Uhr, Tivoli:   Alemannia Aachen – RWE

25. Spieltag:
Samstag, 1. März 2014, 14.00 Uhr, Stadion Essen:  RWE – Rot-Weiß Oberhausen

26. Spieltag:
Samstag, 8. März 2014, 14.00 Uhr, Grotenburg-Stadion: KFC Uerdingen – RWE

27. Spieltag:
Samstag, 15. März 2014, 14.00 Uhr, Stadion Essen:  RWE – SSVg Velbert

28. Spieltag:
Samstag, 22. März 2014, 14.00 Uhr, Lohrheidestadion: Wattenscheid 09 – RWE

29. Spieltag:
Dienstag, 25. März 2014, 19.00 Uhr, Stadion Essen:  RWE – FC Schalke 04 II

30. Spieltag:
Sonntag, 30. März 2014, 14.00 Uhr, Südstadion:  Fortuna Köln – RWE