14. April 2014

RWE-Kicker besuchen Spielaktionstage am Jahnplatz

Auch in diesem Jahr finden auf dem Jahnplatz im Essener Stadtteil Altendorf die Spielaktionstage für groß und klein statt.
Passend zum Start in die Osterferien werden den Kindern am kommenden Mittwoch und Donnerstag, den 16. und 17. April, viele Attraktionen geboten. Eltern können mit ihren Schützlingen basteln, spielen, essen und trinken.

In diesem Jahr nimmt auch der Traditionsverein von der Hafenstraße an der Aktion auf dem Jahnplatz teil. Am Mittwoch wird Ente Willi von zwei Akteuren aus der ersten Mannschaft der Rot-Weissen begleitet. Michael Laletin und Max Dombrowka, welcher sein Arbeitspapier vor kurzem verlängert hat, werden zwischen 14.00 und 15.00 Uhr Autogramm- und Fotowünsche erfüllen oder einfach mit Euch plaudern.

Die Spielaktionstage werden vom Jugendamt Essen und dem Stadtteilbüro Blickpunkt 101, in Zusammenarbeit mit vielen anderen Institutionen wie, Kindertagesstätten, dem Diakoniewerk, Elterninitiativen oder dem Kinderschutzbund gestaltet.