7. Mai 2014

Hinweise zum Spiel gegen Borussia Mönchengladbach ll

Am Samstag, den 10. Mai kommt es im Stadion Essen zur Partie Rot-Weiss Essen gegen die Zweitvertretung der Borussia aus Mönchengladbach. Das Duell der Mannschaften von Marc Fascher und Sven Demandt beginnt um 14.00 Uhr an der Hafenstraße.

Im Rahmen des rot-weissen Familienspieltags ist vor dem Stadion für ein buntes Programm gesorgt. Auf dem Willi-Lippens-Platz finden alle Rot-Weissen ab 12.00 Uhr viele Aktivitäten wie eine Hüpfburg, Torwandschießen, eine Schusskraftmessanlage und Kinderschminken. Außerdem wird die U9-Mannschaft der Rot-Weissen den Rasen des Stadion Essen vor der Regionalligapartie der ersten Mannschaft gegen den SV Schonnebeck ab 12.30 Uhr warmspielen.

Die Infokasse befindet sich am Spieltag wie gewohnt im Kassenhäuschen W1/W2. Die Ausgabe der kurzen fuffzehn erfolgt am Spieltag kostenlos an allen geöffneten Kassenhäuschen.

Aufgrund der Fantrennung bleibt der äußere Stadionumlauf geschlossen. Gästefans gelangen über den Eingang „Sulterkamp“ auf das Stadiongelände.

Parktickets für den Parkplatz P2/P3 können weiterhin vor der Zufahrt zum Parkplatz beim rot-weissen Georg-Melches-Partner (Hauptsponsor) MHL (Marion Holzer Logistik) an der Hafenstraße 215 zum Preis von 5 Euro erworben werden. Der Erwerb eines solchen Parktickets an der Parkplatzzufahrt ist nicht möglich.

Karten für die Begegnung gegen die U23 der Borussia werden am Spieltag ausschließlich in den Kassenhäuschen vor der jeweiligen Tribüne angeboten. Tickets für Rollstuhlfahrer gelten für den Bereich R5 und sind an den Kassen R1-R5 zu erwerben.

 Anstoß der Partie gegen die Gladbacher ist am Samstag um 14.00 Uhr im Stadion Essen. Die rot-weisse Heimspielstätte öffnet 90 Minuten vor Anpfiff.