11. August 2014

Rot-Weisser Schiedsrichter-Nachwuchs gesucht

Schiedsrichter werden lohnt sich. RWE ist immer auf der Suche nach motiviertem Schiedsrichter-Nachwuchs und bietet den rot-weissen „Schiris“ verlockende Vorteile.

Wer Schiedsrichter an der Hafenstraße wird, bekommt nicht nur eine kostenlose Mitgliedschaft, sondern obendrauf auch noch eine Dauerkarte für alle Heimspiele im Stadion Essen geschenkt. Natürlich genießen alle Unparteiischen unseres Vereins die umfangreichen Vorteile der Vereinsmitgliedschaft (Infos hierzu unter: http://web80.s137.goserver.host/alte-west/bekenner/mitglied-werden.html). Außerdem unterstützt Rot-Weiss die angehenden Spielleiter mit einem Bekleidungszuschuss von 150 Euro pro Saison.

Da es nicht nur RWE sondern der gesamten Region an Nachwuchs mangelt, bietet der Kreis 13 dieses Jahr einen zusätzlichen Schiedsrichterlehrgang ab 26. August 2014 an. Das Seminar findet im Handball Leistungszentrum in Essen statt und umfasst sechs Schulungsabende von jeweils 19.00 – 21.00 Uhr. Am siebten Abend schließt der Lehrgang mit der theoretischen Schiedsrichterprüfung ab.

Nachstehend die Termine:
26.08.2014, 19.00 – 21.00 Uhr,
28.08.2014, 19.00 – 21.00 Uhr,
02.09.2014, 19.00 – 21.00 Uhr,
04.09.2014, 19.00 – 21.00 Uhr,
09.09.2014, 19.00 – 21.00 Uhr,
11.09.2014, 19.00 – 21.00 Uhr,
16.09.2014 um 18.30 Uhr Prüfungsabend (Theorie und Praxis)

Anmeldungen werden ab sofort von Damian Jamro (damian.jamro@rot-weiss-essen.de) entgegengenommen. Folgende Angaben werden benötigt: Name, Geburtsdatum, Adresse, Telefonnummer und Email-Adresse.