3. August 2015

Erkenntnisreiches Testspielwochenende für Nachwuchs

Der Trainingsbetrieb im Nachwuchsleistungszentrum an der Seumannstraße ist schon wieder in vollem Gange. Am vergangenen Wochenende standen außerdem für einige der rot-weissen Teams Testspiele in Vorbereitung auf die neue Saison an.

U19: Deutliche Niederlage gegen Schonnebecker Senioren
Die rot-weisse U19 war am Samstag am Schettersbusch zu Gast, wo sie ein Testspiel gegen die 1. Seniorenmannschaft der Spvg. Schonnebeck bestritt. Die Jungs von Trainer Jürgen Lucas hielten zunächst gut mit, der Doppelschlag von Emrah Cinar nach gut einer halben Stunde zog dem Nachwuchsteam allerdings den Zahn. Am Ende unterlag der RWE der Mannschaft von Dirk Tönnies mit 0:5.

U17: Zwei Testspiele gegen U19-Teams ohne Niederlage
Die U17 des RWE durfte am vergangenen Wochenende gleich zweimal zu Testspielen gegen U19-Mannschaften antreten. Am Samstag war die SuS Stadtlohn zu Gast an der Seumannstraße, wo die Zuschauer ein unterhaltsames Spiel mit vielen Toren sahen. Dreimal gingen die Gäste in Führung, dreimal glich der rot-weisse Nachwuchs aus, bevor er das Spiel kurz vor Schluss mit 5:3 für sich entscheiden konnte. Die Tore für den RWE erzielten Nico Köhler, Hendrik Bromkamp, Gianluca Grahl, Robin Köhler und Robert Burcea.
Tags darauf war das Team von Trainer Toni Kotziampassis dann am Uhlenkrug zu Gast, wo man sich vom Stadtrivalen ETB Schwarz-Weiss Essen 1:1-Unentschieden trennte. Keine fünf Minuten nach Anpfiff der zweiten Halbzeit ging Rot-Weiss durch das Tor von Robin Köhler in Führung und wollte diese über die Zeit retten, ETB glich jedoch in der 82. Minute noch aus.