24. August 2015

Mediengruppe Stegenwaller ist neuer Kulturgutschützer

Das Essener Unternehmen ist seit dieser Saison ein weiterer Unterstützer von Rot-Weiss Essen. Von nun an ist Stegenwaller unter anderem in der Stadionzeitung sowie auf der Vereinshompage zu finden.

Aus der regionalen Verknüpfung und die Begeisterung für den Verein Rot-Weiss Essen entstand die jüngste Business Partnerschaft der Rot-Weissen. Außerdem war der Wille nach der Unterstützung für einen Sportverein ausschlaggebend. „Als gebürtiger Essener und mit Sitz des Verlages in Essen, war es mir ein persönliches Anliegen, einen Sportverein aus meiner Stadt unterstützen“, so Dirk Stegenwaller, der Geschäftsführer der Mediengruppe.

Über die Mediengruppe Stegenwaller

Die Mediengruppe Stegenwaller, mit Sitz im schönen Essener Stadtteil Werden, besteht aus der VGS Verlagsgruppe Stegenwaller GmbH und der SEG Stegenwaller Entertainment Group GmbH & Co. KG.

Verleger Dirk Stegenwaller gründete 1997 die VGS Verlagsgruppe Stegenwaller, entwickelte die ersten Rätselhefte und brachte sie erfolgreich unter dem Titel RÄTSEL TOTAL in den Zeitschriftenhandel. Heute gehört die bekannte Marke zu den führenden Rätselmagazinen bundesweit.

Im Jahre 2004 startete die Zusammenarbeit der VGS Verlagsgruppe Stegenwaller mit der Hubert Burda Media aus Offenburg. Gemeinsam riefen sie die auf Frauentitel spezialisierte SEG Stegenwaller Entertainment Group ins Leben. Seit demselben Jahr firmieren die beiden Verlagsgesellschaften VGS und SEG unter dem Dach der Mediengruppe Stegenwaller. Aktuell beschäftigt das Unternehmen fast hundert Mitarbeiter – darunter Redakteure, Mediengestalter und Medienkaufleute – und verlegt und produziert mehr als 50 Publikationen. Dazu gehören viele bekannte Rätsel- und Sudoku-Hefte, Frauenmagazine (z.B. VIEL SPASS, GLÜCKS-REVUE, GUTE LAUNE und SCHÖNE WELT).

www.stegenwaller.de