5. Oktober 2017

Fan-Hinweise zum Auswärtsspiel beim SV Rödinghausen

Am kommenden Samstag geht es für die Rot-Weissen nach Rödinghausen.
Am kommenden Samstag geht es für die Rot-Weissen nach Rödinghausen.

Am Samstag der laufenden Woche gastiert Rot-Weiss Essen beim SV Rödinghausen. Anpfiff der Partie des 12. Spieltages der Regionalliga-West ist um 14.00 Uhr im Häcker-Wiehenstadion in Rödinghausen.

Anfahrt:

Bei der Anfahrt mit dem Auto ist das Stadion des SV Rödinghausen über die A52 und die A43 Richtung Münster zu erreichen. Am Autobahnkreuz Kreuz-Münster Süd der A1 Richtung Osnabrück folgen und schließlich am Kreuz Lotte die Ausfahrt A30 nehmen und Richtung Osnabrück fahren. Die Ausfahrt Richtung Osnabrücker Straße führt über den Schäferweg, Süddorf und die Bahnhofstraße bis zur Bünderstraße.

Das Häcker-Wiehenstadion kann anschließend nur über die Bünderstraße angefahren werden. Alle weiteren Zufahrten zum Stadion sind gesperrt. RWE-Fans reisen über die Straße „Auf der Stertwelle“ an. Auf allen Nebenstraßen gilt absolutes Parkverbot.

Für Busse befindet sich in der Straße „An der Stertwelle“ neben der Sporthalle der Gesamtschule Rödinghausen ein Busparkplatz. Dieser kann auch von PKW’s genutzt werden. Ein reiner PKW-Parkplatz befindet sich unmittelbar hinter der Sporthalle. Von den Parkplätzen aus sind es nur wenige Gehminuten bis zum Häcker-Wiehenstadion. 

Tickets:

Das Stadion und die Tageskassen öffnen 90 Minuten vor Anpfiff der Begegnung. Der Vorverkauf im Fanshop an der Hafenstraße läuft noch bis einschließlich Freitag, 15.00 Uhr.
Dort sind Tickets zu folgenden Preisen zu erwerben:

Stehplatz: 9,- Euro
Kinder von 7-13 Jahren: 2,- Euro

Spielort:

Häcker-Wiehenstadion
Auf der Drift 36
32289 Rödinghausen