7. August 2018

„Der Nachwuchs liegt uns am Herzen“

Marcus Uhlig (l.) und Dirk Helmig (r.) freuen sich über die Verlängerung der Partnerschaft der Stadtwerke Essen um Vorstand Lars-Martin Klieve. (Foto: Gohl)
Marcus Uhlig (l.) und Dirk Helmig (r.) freuen sich über die Verlängerung der Partnerschaft der Stadtwerke Essen um Vorstand Lars-Martin Klieve. (Foto: Gohl)

Stadtwerke Essen verlängern Partnerschaft mit Rot-Weiss Essen und werden Partner des Feriencamps.

Die Stadtwerke Essen bleiben Premium Partner von Rot-Weiss Essen. Der Energieversorger verlängert sein Engagement an der Hafenstraße um zwei Jahre und wird im Zuge dessen Hauptsponsor der rot-weissen Feriencamps.

Wenn die Schulglocke in die Ferien ruft, haben zahlreiche Essener Jungen und Mädchen bereits längst mental die Fußballschuhe geschnürt. Denn in den Ferien geht es für viele Nachwuchskicker auf die Fußballplätze im Nachwuchsleistungszentrum an der Seumannstraße zum rot-weissen Fußballcamp. Dieses erhält ab sofort besondere Unterstützung durch die Stadtwerken Essen.

„Als Essener Unternehmen liegt uns der Nachwuchs unserer Heimatstadt sehr am Herzen. Wenn Kinder und Jugendliche in ihrer Freizeit ihren Hobbies und ihrer Leidenschaft auf dem Fußballplatz nachgehen, ist das absolut unterstützenswert. Toll, dass Rot-Weiss Essen ein solches Angebot ins Leben gerufen hat und wir freuen uns, hier zukünftig als Partner aufzutreten“, so Lars Martin Klieve, Vorstand der Stadtwerke Essen.  

„Es ist ein tolles Zeichen an unsere Nachwuchsabteilung, auch für die Arbeit abseits der Punktspiele eine solche Anerkennung zu erfahren. Schließlich geht es bei allem Ehrgeiz immer auch und besonders um den Spaß am Spiel. Dafür steht unser Fußballcamp und daher freuen wir uns sehr, mit den Stadtwerken Essen hier zukünftig einen starken Partner an unserer Seite zu haben“, so Marcus Uhlig, Vorstand von Rot-Weiss Essen.

Auf dem Gelände des rot-weissen Nachwuchsleistungszentrums lädt Rot-Weiss Essen in den Oster-, Sommer- und Herbstferien jeweils zum Ferienfußballcamp. Dort können Mädchen und Jungs im Alter zwischen 6 und 14 Jahren in der schulfreien Zeit an ihren Fußballkünsten feilen und dabei ihren Spaß am Kicken ausleben. Angeleitet werden sie dabei von Jugendtrainern von Rot-Weiss Essen unter Anleitung des ehemaligen RWE-Profis Dirk „Putsche“ Helmig. Als Teil der Verlängerung der Premium Partnerschaft mit Rot-Weiss Essen treten die Stadtwerke Essen zukünftig als Hauptsponsor des Fußballcamps auf.