3. April 2019

Große Wiedereröffnung des BVB-RWE-Fanshops am Freitag im Limbecker Platz

Seit 2014 kooperieren Rot-Weiss Essen und der BVB im Limbecker Platz.
Seit 2014 kooperieren Rot-Weiss Essen und der BVB im Limbecker Platz.

Autogrammstunde mit Bichler und Harenbrock sowie BVB-Angreifer Philipp und „Teddy“ de Beer.

Am Freitag (5. April), eine Woche vor dem Spiel unserer Rot-Weissen gegen die U23 von Borussia Dortmund, gibt es die große Wiedereröffnung des gemeinsamen Fanshops im Limbecker Platz. Nach dem Umzug innerhalb des Essener Einkaufszentrum öffnet die neue schwarzgelb-rotweisse Anlaufstelle am Freitag erstmals ihre Türen und bietet am Nachmittag gleich das erste Highlight in den neuen Räumlichkeiten: Ab 17 Uhr bitten BVB-Angreifer Maximilian Philipp und Vereinslegende Wolfgang „Teddy“ de Beer sowie ab 17.30 Uhr die Rot-Weissen Offensivkräfte Florian Bichler und Cedric Harenbrock zur Autogrammstunde.

Dabei bleibt das Autogrammeschreiben am Freitag nicht die einzige besondere Aktion: Der BVB-RWE Freundschaftsschal ist auf den Preis von 5 Euro reduziert, von 13.00 bis 15.00 Uhr besuchen zudem  die Vereinsmaskottchen „Ente Willi“ und BVB-Biene „Emma“ den Shop. Doch damit nicht genug: Am gesamten ersten Öffnungstag warten verschiedenste Gewinne auf die Shop-Besucher. Zu finden ist das neue Ladenlokal im Untergeschoss am Brunnen im Limbecker Platz.  

Bereits seit 2014 kooperiert Rot-Weiss Essen mit dem achtmaligen Deutschen Meister Borussia Dortmund im Limbecker Platz. Damit bietet RWE seine Fanartikel nicht nur an der Hafenstraße, sondern auch in der Essener Innenstadt an.