17. Juni 2019

Dauerkarten: 2.000er-Marke geknackt

Bereits 2.000 RWE-Anhänger sicherten siche eine Dauerkarte. (Foto: Endberg)
Bereits 2.000 RWE-Anhänger sicherten siche eine Dauerkarte. (Foto: Endberg)

Die Hafenstraße füllt sich! Bereits 2.000 rot-weisse Fans sicherten sich in den vergangenen Wochen eine Dauerkarte für die anstehende Spielzeit 2019/2020. Darunter sind neben zahlreichen treuen Fans auch viele neue Hafenstraßen-Dauerbesucher.

Seit dem vergangenen Mittwoch läuft der freie Dauerkartenvorverkauf, zuvor hatten bereits bisherige Hoch3-Karteninhaber die Möglichkeit, ihr rot-weisses Abonnement zu verlängern. Im Fanshop an der Hafenstraße bilden sich immer wieder Schlangen, um den Saisonpass zu ergattern.

In diesem Jahr lohnt sich die rot-weisse Dauerkarte ganz besonders. Neben zwei Kaltgetränken der Privatbrauerei Jacob Stauder gibt es in diesem Jahr ein Heimspiel mehr bei gleich bleibendem Dauerkartenpreis. Statt, wie in der vergangenen Saison 17 Partien an der Hafenstraße, gibt es in dieser Saison 18 Heimspiele. Der Preis für das rot-weisse Hafenstraßen-Abo bleibt unverändert.

Rot-Weiss Essen bedankt sich bei allen Fans, die ihre Mannschaft in der kommenden Saison dauerhaft an der Hafenstraße unterstützen werden.

Hier gibt es alle Informationen zur Dauerkarte.