8. April 2022

Fan-Hinweise zum Aachen-Auswärtsspiel

Der Aachener Tivoli
Auch an den Tageskassen werden noch „Tivoli“-Tickets erhältlich sein. (Foto: RWE)

RWE gastiert am Sonntag, den 10. April, bei Alemannia Aachen am „Tivoli“, Anstoß der Partie ist um 14.00 Uhr. Informationen für alle mitreisenden Rot-Weissen, liefert Rot-Weiss in den Fan-Hinweisen:

Stadionöffnung:

Die Tore des Tivolis öffnen um 12.30 Uhr.

Tickets / Tageskasse:

Der Vorverkauf läuft im Fanshop an der Hafenstraße noch bis Freitag, 18.00 Uhr. Stehplatz-Eintrittskarten sind bereits ausverkauft. Alemannia Aachen eröffnet ab 12.30 Uhr eine Tageskasse für Sitzplatz-Tickets.

Anreise mit dem Auto:

Für individuell anreisende Gästefans ist der Parkplatz „P1“ vorgesehen. Die Navigationsadresse lautet: Soerser Weg 90, 52070 Aachen (Gelände des Eisenbahner Sportvereins). Kurz vor Erreichen des Ziels sollten Fans links in die Straße „Am Sportpark Soers“ abbiegen. Von dort aus sind die Parkplätze für PKW und Gästefans zu erreichen.

Stadionbesucher aus dem RWE-Umfeld werden gebeten, das Stadion über den besonders gesicherten Zugangsbereich vom Parkplatz „P1“ in Richtung Gästefanblock zu betreten.

Die Straßen der umliegenden Wohngebiete sind an den Spieltagen für den Individualverkehr gesperrt.

Anreise mit dem Bus:

Mit Bussen anreisende Fans werden neben dem Parkplatz „P 1“ auf den Gästebusparkplatz geleitet. Dort können die entsprechenden Busse stehen bleiben, um die Fans nach Spielende wieder aufnehmen zu können. Empfohlen wird folgende Anfahrt ab dem Autobahnkreuz Aachen:

BAB 4 – AS Aachen-Zentrum – rechts auf die Krefelder Straße – rechts in den Eulersweg – 2. links in den Soerser Weg – links Am Sportpark Soers

Anreise mit der Bahn:

Die Bahn wird am Sonntag einen Entlastungszug (9420) einsetzen, mit dem RWE-Fans direkt an den Aachener Hauptbahnhof gebracht werden. Dieser fährt um 10.12 Uhr auf Gleis 1 des Essener Hauptbahnhofs los. Sondershuttlebusse bringen RWE-Fans von dortaus zum Tivoli. Auf dem Rückweg verkehrt der Entlastungszug mit der Zugnummer 9421 nach Essen ab 16.40 Uhr auf Gleis 2 in Aachen.

Bahnanreisende sollten beachten, dass im Aachener Hauptbahnhof aus organisatorischen Gründen keine Möglichkeit besteht, mitgeführte Gegenstände in Schließfächern zu verstauen. Diese Gegenstände können am Stadion, an den jeweiligen Zugängen beim Ordnungsdienst abgegeben und nach Spielende wieder abgeholt werden.