21. April 2022

Fan-Hinweise zum Lotte-Auswärtsspiel

Der Auswärtsblock in Lotte 2015
Lang ist’s her! 2015 spielte RWE zuletzt mit eigenen Zuschauern in Lotte: 2019/20 und 2020/21 kam dem Fan-Gastspiel jeweils die Corona-Padenmie in die Quere. (Foto: Rotzoll)

Rot-Weiss Essen trifft im Rahmen des 35. Regionalliga-West-Spieltags am Freitag, den 22. April, auf die Sportreunde Lotte. Anstoß im Stadion am Lotter Kreuz ist um 19.30 Uhr. Alle wichtigen Informationen zur Partie erhalten Stadionbesucher in den Fan-Hinweisen:

Stadionöffnung / Tickets:

Der Ticket-Erwerb im Vorverkauf ist am Donnerstag von 14.00 bis 18.00 Uhr und am Freitag von 14.00 bis 15.00 Uhr am Ticketschalter am Fanshop an der Hafenstraße möglich. Die Zahlung ist hier ausschließlich in bar möglich.

Parallel zur Stadionöffnung, sind ab 18.00 Uhr Tickets an den Tageskassen in Lotte erhältlich.

Anreise / Parken:

PKW- und Busse sollten die Ausfahrt 15 der BAB30 nutzen und auf die „Rheiner Landstraße“ Richtung Lotte fahren. Nach ca. einem Kilometer nutzen Rot-Weisse im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt („Osnabrücker Str.“) in Richtung Lotte. Nach ca. 2,5 Kilometern biegen RWE-Fans in den Kornweg (entsprechend der Beschilderung Gästeparkplatz) ein.

PKWs werden hier auf die gebührenpflichtigen Parkflächen auf Parkplatz „P3“ eingewiesen. Ein Parkticket kostet 3 Euro. 

Von einer Anreise mit dem ÖPNV raten die Sportfreunde Lotte ab.

Livestream:

Wer nicht nach Lotte reisen kann, hat die Möglichkeit, die Partie bei Staige.TV zu verfolgen. Der Livestream kann zum Preis von 5 Euro freigeschaltet werden.