14. Juli 2022

Elversberg: Freier Vorverkauf ab Freitagmorgen

Tickets für ersten Spieltag sichern.

Cedric Harenbrock und seine Teamkollegen fiebern dem Spiel gegen Elversberg entgegen
Cedric Harenbrock (mi.) und seine Teamkollegen können es kaum erwarten, in die Drittliga-Saison 2022/23 zu starten. (Foto: Heidelberg / Breilmannswiese)

Die Zeit läuft! Gespannt fiebern Rot-Weiss-Essen-Fans dem Drittliga-Saisonauftakt gegen die SV Elversberg am Samstag, den 23. Juli (14.00 Uhr), entgegen. Der exklusive Mitglieder-Vorkauf im Online-Ticketshop läuft noch bis Donnerstagabend (20.00 Uhr), ab Freitagmorgen (10.00 Uhr) sind Eintrittskarten im freien Vorverkauf erhältlich.

14 lange Jahre mussten die RWE-Zuschauer warten, endlich wieder Profifußball an der Hafenstraße zu sehen. Am übernächsten Samstag ist diese Zeit endlich abgelaufen: Mit der SV Elversberg gastiert ein Südwest-Regionalliga-Aufsteiger im Essener Norden. Für das Team von Neu-Chef-Trainer Christoph Dabrowski wird es dann vor einem rot-weissen Fahnenmeer erstmals möglich sein, Zähler in der 3. Liga zu sammeln.

Freier Vorverkauf ab Freitag

Ab Freitag, 10.00 Uhr, sind Tickets für den 1. Drittliga-Spieltag der Saison 2022/23 online sowie in allen Vorverkaufsstellen für Jedermann erhältlich. Ab 14.00 Uhr können Fans Eintrittskarten dann, je nach Verfügbarkeit, auch am Ticketschalter am Fanshop an der Hafenstraße kaufen. Die maximale Abgabemenge ist zunächst auf vier Tickets pro Person beschränkt. Da RWE zu diesem Spieltag mit einer hohen Nachfrage rechnet, empfiehlt es sich, den Vorverkauf zu nutzen.

Ein Überblick über die aktuellen Tageskartenpreise findet sich hier:

Elversberg: Freier Vorverkauf ab Freitagmorgen – Rot-Weiss Essen