5. April 2022

Zweimal Freitag, zweimal Samstag!

Terminierungen für Rest-Saison 21/22 festgelegt.

Im Saisonendspurt kickt RWE vier Spieltage unter Flutlicht.
Von acht ausstehenden Liga-Partien finden für Rot-Weiss Essen vier unter Flutlicht statt. (Foto: Endberg)

Der Westdeutsche Fußballverband (WDFV) hat die Ansetzungen für die letzten Spieltage der Regionalliga-West-Saison 2021/2022 bekanntgegeben. Rot-Weiss Essen gastiert demnach am Freitag, den 22. April, 19.30 Uhr, bei den Sportfreunden Lotte am Lotter Kreuz. Das Heimspiel gegen den FC Wegberg-Beeck wird am darauffolgenden Freitag, den 29. April, 19.30 Uhr, ausgetragen. Die finalen Duelle gegen Rödinghausen (07. Mai) und RW Ahlen (14. Mai) finden jeweils samstags, um 14.00 Uhr, statt.

Die anstehenden liga-Partien im Überblick:

29. Spieltag:

Di., 05. April, 19.30 Uhr

RW Oberhausen – RWE
Stadion Niederrhein
Tickets an der Tageskasse

33. Spieltag:

So., 10. April, 14.00 Uhr

Alemannia Aachen – RWE
Tivoli
Vorverkauf läuft im Fanshop

34. Spieltag:

Sa., 16. April, 15.30 Uhr

RWE – Borussia M’Gladbach
Stadion an der Hafenstraße
Vorverkauf läuft

28. Spieltag:

Di., 19. April, 19.30 Uhr

RWE – SV Lippstadt
Stadion an der Hafenstraße
Vorverkauf läuft

35. Spieltag:

Fr., 22. April, 19.30 Uhr

Sportfreunde Lotte – RWE
Stadion am Lotter Kreuz

36. Spieltag:

Fr., 29. April, 19.30 Uhr

RWE – FC Wegberg-Beeck
Stadion an der Hafenstraße

37. Spieltag:

Sa., 07. Mai, 14.00 Uhr

SV Rödinghausen – RWE
Wiehenstadion

38. Spieltag:

Sa., 14. Mai, 14.00 Uhr

RWE – RW Ahlen
Stadion an der Hafenstraße